• Auch auf unserer mobilen Website kannst Du Dein Programm individuell erstellen und herunterladen.


• Zum Beispiel kannst Du über das Filter-Feld ganz oben eine oder mehrere der “7+1 Dimensionen der Arbeit von morgen” markieren und aus der Gesamtheit der Sessions filtern.


• Weiter unten folgen die einzelnen “Spaces”, z.B. die Druckbetankung, der Trainingsraum, die [X] Spaces usw. Mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche siehst Du die chronologische Übersicht der Sessions.


• Mit Klick auf das work-X-Symbol kannst Du hier – unabhängig von den Dimensionen – einzelne Sessions auswählen. Diese werden dann ebenfalls in deinem individuellen Download-Dokument angezeigt.


• Nachdem Du nach Dimensionen gefiltert und einzelne Sessions ausgewählt hast, klickst du auf “Dein individuelles Programm zum Download” und bist damit schon mal gut vorbereitet.


• Was dann vor Ort passiert, das wirst Du ganz allein und aus der Situation heraus entscheiden. Gute Reise!

Dabei
sein!

Purpose Coach & Podcasterin

Marilena gab ihre Impulse in der Druckbetankung und Vertiefungsgarage. Außerdem bot sie Expertensprechstunden an.

"Ich bin mehr als mein Job! Wie Du Dich in Zeiten des (digitalen) Wandels neu erfinden kannst!"

Lars: »Marilena sieht in allem eine Möglichkeit, persönlich und gesellschaftlich zu wachsen – das ist ansteckend. Deshalb wollte ich sie unbedingt bei unserem Festival dabei haben.«

 

Zu Marilenas Druckbetankung

Man müsste eigentlich meinen, wir Menschen seien durch den kontinuierlichen Anstieg der Lebensqualität, insbesondere in der westlichen Welt, glücklicher und zufriedener geworden. Noch nie hatten wir dank der Multioptionsgesellschaft, so viel Freiheit, bezogen auf unseren Lebensstil und Berufsweg. Was auf den ersten Blick wie ein Schlaraffenland wirkt, entpuppt sich jedoch für viele als Zwickmühle. Überforderung und Angst, die falsche Wahl zu treffen, machen sich breit. Die voranschreitende Digitalisierung macht es uns nicht einfacher. Denn sie erfordert nicht nur von Unternehmen, sich zu wappnen, auch der einzelne Mensch sieht sich „gezwungen“, sich ständig neu erfinden zu müssen.

Dass hierin ein Geschenk verborgen liegt, erkennt nur der, welcher mit dieser Freiheit umzugehen lernt. Doch welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sind dafür notwendig? Was brauchen wir, um der „Bäumchen-wechsle-dich-Mentalität“ des 21. Jahrhunderts gerecht zu werden und dabei im besten Falle auch noch ein gutes Leben zu führen? Diese Frage wollte Marilena in der Druckbetankung etwas genauer unter die Lupe nehmen. Mit dem Ziel, Impulse zu geben, die euch unterstützen, eure Persönlichkeit weiterzuentwickeln und sinnvoll einzusetzen.

Zur Person

“Ich stehe jeden Morgen auf, um Menschen zu ermutigen, neue Wege zu gehen.” – das ist Marilenas Antrieb, ihr ‘Warum’, dem sie sich nach Betriebswirtschaftsstudium in Lüneburg zunächst aus Enttäuschung über erste Erfahrungen in der Arbeitswelt und nun voller Hingabe widmet. Ihre Inspiration gewinnt Marilena aus Reisen, so reiste sie eine zeitlang durch Indien, meditierte im Kloster und absolviert eine Yogaausbildung. Ihre Erfahrungen und Gedanken dokumentiert sie in ihrem Podcast “Sinneswandel”

Mehr unter www.marilenaberends.de »