• Auch auf unserer mobilen Website kannst Du Dein Programm individuell erstellen und herunterladen.


• Zum Beispiel kannst Du über das Filter-Feld ganz oben eine oder mehrere der “7+1 Dimensionen der Arbeit von morgen” markieren und aus der Gesamtheit der Sessions filtern.


• Weiter unten folgen die einzelnen “Spaces”, z.B. die Druckbetankung, der Trainingsraum, die [X] Spaces usw. Mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche siehst Du die chronologische Übersicht der Sessions.


• Mit Klick auf das work-X-Symbol kannst Du hier – unabhängig von den Dimensionen – einzelne Sessions auswählen. Diese werden dann ebenfalls in deinem individuellen Download-Dokument angezeigt.


• Nachdem Du nach Dimensionen gefiltert und einzelne Sessions ausgewählt hast, klickst du auf “Dein individuelles Programm zum Download” und bist damit schon mal gut vorbereitet.


• Was dann vor Ort passiert, das wirst Du ganz allein und aus der Situation heraus entscheiden. Gute Reise!

Dabei
sein!

Bewerber, Business Owner, Coach

Christian gab seine Impulse in der Druckbetankung und Vertiefungsgarage. Außerdem bot er Expertensprechstunden an.

"Bewerben ist wie Dating"

Mark: “Christian ist ein charmanter, scharfsinniger und skeptischer Zeigenosse. Er steht für mich sinnbildlich für eine unternehmerische Lebenseinstellung, unabhängig der juristischen Selbstständigkeit. Recruiting ist eines seiner Herzsensthemen. Deshalb wollte ich ihn unbedingt bei unserem Festival dabei haben.”

Zu seiner Druckbetankung

Aus einer etwas anderen Perspektive, geschmückt mit persönlichen Erfahrungen, schaut Christian auf den Prozess der Jobsuche. Er teilt seine Beobachtungen über die Irrtümer in Bewerbungsverfahren und gibt einfache Hinweise, um im Beruf schnell in gute Passung zu kommen. Was kann man vom Dating für seine Bewerbungen lernen? Wie laufen erfolgreiche Bewerbungen ab? Und wie wird sich dieser Prozess im neuen Technologiezeitalter verändern?

 

Zur Person

Als Diplom-Ostasienwissenschaftler trat Christian als Exot auf den Arbeitsmarkt. Seitdem hat er in verschiedenen Vertriebs- und Beratungsfunktionen in Großunternehmen in Deutschland und Ostasien Projekt- und Führungsverantwortung übernommen. 2016-2019 verantwortete er als Intrapreneur Aufbau und Geschäftsentwicklung von Bosch Industry Consulting, einer Prozess- und Technologieberatungsboutique zur digitalen Transformation in Produktion und Logistik. In seiner aktuellen Tätigkeit bei einer Venture Capital Gesellschaft verhilft er Unternehmen durch die Akquisition von Startups zu Outside-In Innovationen.

Sein Hobby gilt der Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung. So hat er 2014 mit abiuni.de ein Online Business für Studien- und Berufsberatung gegründet. Die Verknüpfung einer Angestelltentätigkeit im Konzern mit unternehmerischen Projekten in der Freizeit und seiner Rolle als Vater von drei Kindern bringt ihn dabei immer wieder auf interessante Fragestellungen zu Führung und Kommunikation.